Deutscher Freidenker-Verband e.V., Landesverband Sachsen-Anhalt

30 Monate Landesverband Sachsen/Anhalt

Jüngst, am 12.10.2015, konnte man im Feuilleton der jungen Welt wiederum lesen, das Land Sachsen/Anhalt sei 1945 künstlich geschaffen worden und habe keinen historischen Vorläufer. Das sieht das Standardwerk „Historische Stätten in Sachsen/Anhalt“ anders. Dort wird, vereinfacht ausgedrückt, gesagt, Sachsen/Anhalt sei der nördliche, nach 551 von den Sachsen besetzte Teil des alten Thüringer-Reiches. („Thüringen“ ist der von den Franken besetzte Teil.) Die klassische Freidenkerbewegung in unserem Raum hatte sich mit dieser Epoche eher weniger befaßt. Einen großen Teil derjenigen, die […]

Weiterlesen

Droht eine Eskalation der Ukraine-Krise?

Hinweis: folgenden Hinweis erhielt ich per E-Mail und möchte die Gelegenheit nutzen, hier auf folgende Veranstaltung in Braunschweig zu verweisen: Krieg in Europa Droht eine Eskalation der Ukraine-Krise? Vortrag und Diskussion mit Willy Wimmer *************************** Dienstag, 16.12.2014, 19.00 Uhr Audimax der TU Braunschweig, Pockelsstr. 14 ******************************** In der Ukraine wird nach wie vor mit schweren Waffen gekämpft. Russland lässt Langstreckenbomber über dem Atlantik kreuzen und Präsident Putin von Kriegsschiffen zum G20-Gipfel nach Australien begleiten. Die NATO führt gemeinsame Manöver mit […]

Weiterlesen
1 9 10 11